Öffne Türchen Nr. 16 und bastel deine eigenen Serviettenringe!

Hallo meine Lieben!

Heute hält der Adventskalender eine Bastelanleitung für Servittenringe bereit, die ein Hingucker bei eurem Weihnachtsdinner sein werden!
Da mein Freund am 25.12 Geburtstag hat, und das jedes Jahr…Haha, haben wir immer Besuch an Weihnachten. Dieses Jahr werden die Servietten mit diesen schönen Serviettenringen dekoriert :)

Sie sind wirklich sehr schnell gebastelt und sehen festlich aus!

 

Serviettenring

Servittenring Ihr braucht dafür:

Klopapierrollen oder Rollen von Küchenpapier
goldene Folie
Schleifenband ind gold glitzer
kleine Weihnachtskugeln
Bastelkleber
Schere
Draht/ goldene Anhänger für Baumschmuck
Serviettenring
1. Die Klopapierrollen mit der Folie bekleben und trocknen lassen
2. Ringe aus den Rollen ausschneiden, ca. 3cm breit.
3. Das Schleifenband ankleben. Ich habe mich für den oberen Rand entschieden, weil ich das ganz schön fand. Ihr könnt es aber überall platzieren, oder auch ganz weglassen und euch etwas anderes überlegen :)
4. Mit einer Nähnadel mittig am oberen Rand ein Loch einstechen. Dann mit dem Baumschmuck-Anhänger (oder wie auch immer die Dinger heißen XD) die Weihnachtskugel befestigen. Von innen den Haken etwas eindrehen, damit sich nichts löst und an die Ringwand drücken, damit die Servietten problemlos rein getan werden können. Ich würde euch nicht empfehlen den Draht abzuschneiden, da die Enden sonst in der Serviette hängen bleiben und sie reißt. Das wäre nicht ganz so schön.
Serviettenring
Ich bin gespannt auf eure Ideen!
Viel Spaß beim basteln und einen eundersdchönen Tag wünsche ich euch!
Eure Vani